Termine

Termine von Bernd und Christian

Hier können Sie uns persönlich treffen!

12. September 2017 Lesung in Frechen bei Köln – Veranstalter: Gold-Krämer-Stiftung

19:00 Uhr Lesung Kirche Alt St. Ulrich, Ulrichstraße 110, 50226 Frechen

17. September 2017 Baden Marathon, Norbert Ihrig läuft für die Deutsche Dystonie Gesellschaft e. V. und für uns. Und wir nehmen am Inklusionslauf über 6 km teil.

14. Oktober 2017 Gesundheits-Hausmesse am Tag der offenen Tür, Familienherberge Lebensweg e. V.

Hinter dem Dorf 50, 74528 Illingen-Schützingen 10:00 – 16:00 Uhr.

Christian nimmt mit dem Buch teil. Bernd erholt sich.

14. Oktober 2017 Lesung in Mannheim – abgesagt

2017 keine weiteren Termine mehr. Wir müssen uns erholen.

Schulen

Dauertermine an den Schulen, Daten werden wir hier nicht veröffentlichen. Anfragen nehmen wir gerne für 2018 an.

Aus unserem Leben

Ich war am Samstag zu dem Tag der offenen Baustelle und Hausmesse der Familienherberge Lebensweg eingeladen, hierbei handelt es sich um ein ganz schönes Projekt für die Pflege behinderter Kinder mit und ohne Eltern und die Betreuung der Familien. Ich wurde tatkräftig von meinem Assistenten Johannes und einer lieben Freundin Ute unterstützt und begleitet.
Wir durften dort unser Buch vorstellen und verkaufen und ich war als Beauftragter und Repräsentant der Deutschen Dystonie Gesellschaft vor Ort, um auf die Dystonie aufmerksam zu machen und aufzuklären, hier entstanden interessante und schöne Begegnungen und Gespräche mit den Besuchern, den Mitausstellern und den ganz arg netten Gastgebern der Veranstaltung und den Botschaftern des Projekts wie Fußballweltmeister Guido Buchwald und Ruder-Olympiasiegerin Carina Bär.
Es war ein kurzweiliger und schöner Tag mit viel Abwechslung und es war für alles gesorgt, so daß man gerne da war. Ich möchte mich deswegen gern bei dem gesamten Orga-Team der Familienherberge Lebensweg für die Einladung und die dortige Betreuung bedanken im speziellen bei Stefanie Köppl-Rau und Karin Eckstein und vielen Dank Ariane Silvia Ariane Silvia Schwerdtle für die Blumen. Ich danke auch ganz herzlich Johannes und Ute für die wahnsinnige Unterstützung und eure Begleitung für mich.
... [mehr][...]

6 Stunden her

Ich war am Samstag zu dem Tag der offenen Baustelle und Hausmesse der Familienherberge Lebensweg eingeladen, hierbei handelt es sich um ein ganz schönes Projekt für die Pflege behinderter Kinder mit und ohne Eltern und die Betreuung der Familien. Ich wurde tatkräftig von meinem Assistenten Johannes und einer lieben Freundin Ute unterstützt und begleitet. 
Wir durften dort unser Buch vorstellen und verkaufen und ich war als Beauftragter und Repräsentant der Deutschen Dystonie Gesellschaft vor Ort, um auf die Dystonie aufmerksam zu machen und aufzuklären, hier entstanden interessante und schöne Begegnungen und Gespräche mit den Besuchern, den Mitausstellern und den ganz arg netten Gastgebern der Veranstaltung und den Botschaftern des Projekts wie Fußballweltmeister Guido Buchwald und Ruder-Olympiasiegerin Carina Bär. 
Es war ein kurzweiliger und schöner Tag mit viel Abwechslung und es war für alles gesorgt, so daß man gerne da war. Ich möchte mich deswegen gern bei dem gesamten Orga-Team der Familienherberge Lebensweg für die Einladung und die dortige Betreuung bedanken im speziellen bei Stefanie Köppl-Rau  und Karin Eckstein und vielen Dank Ariane Silvia Ariane Silvia Schwerdtle für die Blumen. Ich danke auch ganz herzlich Johannes und Ute für die wahnsinnige Unterstützung und eure Begleitung für mich.

Christian war, wie man auf dem Photo sieht, für uns auf der Veranstaltung, auch als Repräsentant der Deutschen Dystonie Gesellschaft. Die Familienherberge Lebensweg bietet bald Plätze für behinderte Kinder mit und ohne Eltern an.
Es ist ein tolles Projekt und wir danken dem Vorstand für die Einladung.
Es war ein toller Tag mit vielen interessanten Begegnungen.

Für Dystonie-erkrankte Kinder und Jugendliche veranstaltet die Deutsche Dystonie Gesellschaft jedes Jahr ein Treffen an Pfingsten.Danke an das Mühlacker Tagblatt für die Berichterstattung <3
Weiter Bilder von unserem Tag der offenen Baustelle folgen 😉
... [mehr][...]

17 Stunden her

Christian war, wie man auf dem Photo sieht, für uns auf der Veranstaltung, auch als Repräsentant der Deutschen Dystonie Gesellschaft. Die Familienherberge Lebensweg bietet bald Plätze für behinderte Kinder mit und ohne Eltern an. 
Es ist ein tolles Projekt und wir danken dem Vorstand für die Einladung.
Es war ein toller Tag mit vielen interessanten Begegnungen.

Für Dystonie-erkrankte Kinder und Jugendliche veranstaltet die Deutsche Dystonie Gesellschaft jedes Jahr ein Treffen an Pfingsten.

Vor zwei Wochen war ich, Christian, mit Johannes, einem meiner Assistenten, in einem für mich neuem Umfeld unterwegs. Gemeinsam mit den "Schulhüpfern" der element-i Sportkita Wirbelwind haben wir den Wald und seine Bewohner besucht. Für mich war es eine neue Erfahrung mit Kindern diesen Alters etwas aktives zusammen zu machen. Ich bin begeistert darüber wie schnell die Kinder auf mich zu kamen. Ich habe mein Wissen über Vögel geteilt. Es war schön Ihnen deren große Vielfalt nahe zu bringen und nicht bloß die Kleinen waren interessiert. Ich habe Ihnen die zu hörenden Gesänge und Rufe in einem Buch für Vogelkunde die zugehörigen Bilder der Vögel gezeigt. Ich danke Johannes für die Idee und seine Begleitung und den zwei super Erzieherinnen Petra und Lena, die auch begeistert dabei gewesen sind. ... [mehr][...]

4 Tage her

Comment on Facebook

Julian und ich durchforsten den Wald z.Zt. auf der Suche nach Steinpilzen. Wunderbar!

Tolle Sache😍

Ich war sehr gern dabei und freue mich auf weitere Projekte und Ausflüge mit euch!

Finde ich klasse

Wir beim Baden-Marathon. Ja, der Rollstuhl war manchmal etwas schwer zu bewegen und wir waren dann ziemlich gemächlich unterwegs. Aber dabei sein ist alles.
Nochmal herzlichen Dank an Aaron für seine Unterstützung. Ohne Ihn wäre es schwer gewesen.
Und natürlich auch an Norbert Ihrig, der für die DDG Spenden gesammelt hat.
... [mehr][...]

4 Wochen her

Comment on Facebook

Und wieder einmal habt ihr meinen allergrößten Respekt 👍🏻

Nach dem Inklusionsmarathon heute waren wir überglücklich. Tolles Wetter, wundervolle Atmosphäre und ein erfolgreicher Norbert Ihrig, der für Christian und seine Arbeit bei der Deutschen Dystonie Gesellschaft e. V. Spenden gesammelt hat.
Wir werden nächstes Jahr wieder dabei sein.
... [mehr][...]

4 Wochen her

Nach dem Inklusionsmarathon heute waren wir überglücklich. Tolles Wetter, wundervolle Atmosphäre und ein erfolgreicher Norbert Ihrig, der für Christian und seine Arbeit bei der Deutschen Dystonie Gesellschaft e. V. Spenden gesammelt hat.
Wir werden nächstes Jahr wieder dabei sein.

Wir waren in Frechen bei Köln auf unserer vorerst letzten Lesung in einer interessanten und schönen Atmosphäre in einer Kirche. Wir danken der Gold-Krämer-Stiftung für die Einladung. ... [mehr][...]

1 Monat her

Wir waren in Frechen bei Köln auf unserer vorerst letzten Lesung in einer interessanten und schönen Atmosphäre in einer Kirche. Wir danken der Gold-Krämer-Stiftung für die Einladung.

Wir freuen uns nach der Sommerpause auf unsere Lesung in Frechen bei der Gold-Kraemer-Stiftung.
Es ist unsere letzte Lesung in diesem Jahr und wir würden uns freuen nochmal viele interessierte Menschen zu treffen. Der Eintritt ist frei.
... [mehr][...]

1 Monat her

Wir freuen uns nach der Sommerpause auf unsere Lesung in Frechen bei der Gold-Kraemer-Stiftung.
Es ist unsere letzte Lesung in diesem Jahr und wir würden uns freuen nochmal viele interessierte Menschen zu treffen. Der Eintritt ist frei.

Nachdem Christian Kenk in der Vorwoche an der Reihe war, kommt diesmal sein Persönlicher Assistent und bester Freund Bernd Mann in "So tickt" zu Wort. Welche Fragen dem zweiten Autor von "Schwer behindert, leicht bekloppt" auf der Seele brennen und warum Immanuel Kant eine Rolle spielt, erzählt er auf REHACARE.de.

www.rehacare.de/Mann_1
... [mehr][...]

3 Monate her

Comment on Facebook

vorsicht,Abrutschgefahr!

Wir möchten uns eine Sommerpause gönnen und etwas auftanken, da es eine ereignisreiche Zeit für uns war.
Wir freuen uns sehr über die wundervolle Resonanz auf unsere Geschichte, die Besuche in den Schulen, die neue Aufgabe in der Deutschen Dystonie Gesellschaft e.V. und alles andere was in unser Leben kam.

Bis wir uns zurück melden könnt ihr gerne unsere Arbeit bei der Deutschen Dystonie Gesellschaft mit einer Spende über den Baden-Marathon unterstützen. Dort treten wir am 17.09., mit hoffentlich voll gelandeten Akkus😂, an.
www.badenmarathon.de

Ganz herzlichen Dank an alle, die uns auf unserem Weg begleiten.
... [mehr][...]

3 Monate her

Wir möchten uns eine Sommerpause gönnen und etwas auftanken, da es eine ereignisreiche Zeit für uns war.
Wir freuen uns sehr über die wundervolle Resonanz auf unsere Geschichte, die Besuche in den Schulen, die neue Aufgabe in der Deutschen Dystonie Gesellschaft e.V. und alles andere was in unser Leben kam.

Bis wir uns zurück melden könnt ihr gerne unsere Arbeit bei der Deutschen Dystonie Gesellschaft mit einer Spende über den Baden-Marathon unterstützen. Dort treten wir am 17.09., mit hoffentlich voll gelandeten Akkus😂, an.
www.badenmarathon.de 

Ganz herzlichen Dank an alle, die uns auf unserem Weg begleiten.

Comment on Facebook

Wünsche euch eine erholsame Zeit 😍

Genießt eure wohlverdiente Auszeit und erholt euch gut. Glg Susanne und Edwin 😘

Ich wünsche Euch eine erholsame und energiereiche, wohlverdiente Auszeit

Ihr macht das richtig! Ich wünsch Euch alles Gute und dass ihr euch gut erholen könnt. <3

Wünsche euch ne erholsame Zeit

gute zeit!🙋

+ View previous comments

Bernd Mann / Christian Kenk kennen sich seit 25 Jahren. Aufgrund der teils starken unkontrollierten Körperbewegungen von Kenk, wurden beide für ihre intensive Freundschaft bereits oft belächelt. Aus ihrer Geschichte ist ein Buch entstanden: "Schwer behindert, leicht bekloppt". Was Christian Kenk außer Freundschaft noch wichtig ist, erzählt er auf www.rehacare.de/Kenk_1

Fotocredit: Sandra Y. Jacques
... [mehr][...]

3 Monate her

Christian mit unserem Team T-Shirt für den Baden-Marathon.
Am Donnerstag den 20.07. findet unser Testlauf um 19:00 Uhr ab der Europahalle statt. Wir sind gespannt ob wir durchhalten.
Wir freuen uns sehr auf den Marathon am 17.09.. Norbert Ihrig nimmt dort für uns teil und sammelt Spenden für die Deutsche Dystonie Gesellschaft e. V. Damit unterstützt er unsere Arbeit für die DDG e. V.
Spenden sind schon jetzt möglich über die Seite des Baden-Marathon.
www.badenmarathon.de im Bereich Laufen mit Herz ❤️
... [mehr][...]

3 Monate her

Christian mit unserem Team T-Shirt für den Baden-Marathon.
Am Donnerstag den 20.07. findet unser Testlauf um 19:00 Uhr ab der Europahalle statt. Wir sind gespannt ob wir durchhalten.
Wir freuen uns sehr auf den Marathon am 17.09.. Norbert Ihrig nimmt dort für uns teil und sammelt Spenden für die Deutsche Dystonie Gesellschaft e. V. Damit unterstützt er unsere Arbeit für die DDG e. V.
Spenden sind schon jetzt möglich über die Seite des Baden-Marathon.
www.badenmarathon.de im Bereich Laufen mit Herz ❤️

Comment on Facebook

Coole Sache!!!

Ihr seid super!

Klasse was ihr da macht und ein tolles Tschirt.

Toll schaust aus Christian !

Echt super!

+ View previous comments

Eine wundervolle Begegnung mit Ouzo, neugierig und interessiert empfing er mich. Es war eine Freude für Beide und wir haben uns ins Herz geschlossen. Besonderer Moment inklusive. Freue mich noch öfters Gelegenheit zu haben ihn auf der Koppel zu besuchen; Dank Ute Fabacher und Tabea. ... [mehr][...]

3 Monate her

Eine wundervolle Begegnung mit Ouzo, neugierig und interessiert empfing er mich. Es war eine Freude für Beide und wir haben uns ins Herz geschlossen. Besonderer Moment inklusive. Freue mich noch öfters Gelegenheit zu haben ihn auf der Koppel zu besuchen; Dank Ute und Tabea.

Ich muß mich mal wieder aufladen, dauert etwas bis ich voll bin.☺️😉🔋 ... [mehr][...]

3 Monate her

Ich muß mich mal wieder aufladen, dauert etwas bis ich voll bin.☺️😉🔋

Comment on Facebook

Awww super schönes Bild 🙂

Probleme sind Barrieren in der Realität, als auch in den Köpfen.
Checkpoint Charlie ist keine mehr.
Aaron lenkt geschickt durch die ehemalige Mauer.
... [mehr][...]

4 Monate her

Probleme sind Barrieren in der Realität, als auch in den Köpfen.
Checkpoint Charlie ist keine mehr. 
Aaron lenkt geschickt durch die ehemalige Mauer.

Vor unserer Lesung haben wir heute eine Birdwatching Tour im kleinen Tiergarten in Berlin unternommen. Nicht so viele Arten wie gedacht, aber als Highlight ein Gartenrotschwanz.
Danach dann die Lesung in der Selbsthilfegruppe der Deutschen Dystonie Gesellschaft.
Sind platt, war aber sehr schön.
... [mehr][...]

4 Monate her

Vor unserer Lesung haben wir heute eine Birdwatching Tour im kleinen Tiergarten in Berlin unternommen. Nicht so viele Arten wie gedacht, aber als Highlight ein Gartenrotschwanz.
Danach dann die Lesung in der Selbsthilfegruppe der Deutschen Dystonie Gesellschaft.
Sind platt, war aber sehr schön.

Heute in der Bertha von Suttner Schule Ettlingen. Vielen Dank für die Einladung.
Hat uns sehr viel Spaß gemacht. Die Besuche in den Schulen sind immer wieder sehr interessant. Wir hoffen den Schülern etwas mit auf den Weg geben zu können und Barrieren abzubauen.
... [mehr][...]

5 Monate her

Heute in der Bertha von Suttner Schule Ettlingen. Vielen Dank für die Einladung. 
Hat uns sehr viel Spaß gemacht. Die Besuche in den Schulen sind immer wieder sehr interessant. Wir hoffen den Schülern etwas mit auf den Weg geben zu können und Barrieren abzubauen.

Comment on Facebook

Es ist eine wichtige Bewußtseinsarbeit, die ihr damit leistet - super!

Toll,toll,toll😍😍😍Christian du siehst sehr happy aus

Jetzt kenne ich auch diese Seite 😉🤗

Nach "lieben" ist "helfen" das schönste Zeitwort der Welt. BERTHA VON SUTTNER.

Freuen uns auf die Lesung und das Birdwatching in Berlin. ... [mehr][...]

5 Monate her

Freuen uns auf die Lesung und das Birdwatching in Berlin.

Comment on Facebook

Viel Erfolg und viel Spaß Euch beiden !

Wünsche euch ein volles Haus und viel viel Erfolg und viel. Spaß ihr zwei.